Graphic Apps

IrfanView-DE

5  /  28 Reviews
93,304 Downloads
Dec 13, 2019 Last updated

Downloads

Older Versions

# Change Log

- Mehrere Rückgängig-Schritte möglich (max. 20 Schritte, Einstellungen-Bearbeiten)

- Lupenfenster funktioniert auch im Vollbildmodus

- Option zum Deaktivieren des Lupenfensters (Einstellungen-Anzeige)

- Optionen für Dialog-Profile im Drucken Dialog

- Neue Vollbild-Option: Horizontal und/oder vertikal zentrieren

- Neue Option im Drucken Dialog: Horizontal und/oder vertikal zentrieren

- Option für die Stärke der Markierungslinien (Einstellungen-Bearbeiten)

- Option fürs Deaktivieren der PlugIns (Hilfe-Installierte PlugIns)

- Option für Begleitdateien erweitert auf Kopieren/Verschieben (Einstellungen-Datei-Handl.)

- Neue Methode in Canvas/Rahmen Dialog: Verhältnis Breite/Höhe setzen

- Neue Option in Hotfolder Dialog: Unterordner einbeziehen

- Neue Dialog-Option für verlustfreie JPG-Operationen: ICC-Farbprofil einfügen/ersetzen

- Neue Thumbnails-Option: Fokus beibehalten nach Klick im Ordnerbaum

- Neue Option im Dialog 'Farben ändern': Dunkelmodus verwenden

- Problem in Metadata PlugIn behoben (falscher EXIF-Tag in CR2-Dateien; KVE-2019-1184)

- BMP Bug behoben (Danke an Joshua Faust, CVE-2019-16887)

- JP2 PlugIn Bug behoben (Danke an Linhlhq)

- ANI PlugIn Bug behoben (Danke an Linhlhq, CVE-2019-17252)

- RAS PlugIn Bug behoben (Danke an Linhlhq, CVE-2019-17251)

- EXR PlugIn Bug behoben (Danke an Linhlhq, CVE-2019-17255)

- DPX PlugIn Bug behoben (Danke an Linhlhq, CVE-2019-17256)

- WSQ PlugIn Bug behoben (Danke an Linhlhq, CVE-2019-17250)

- JLS PlugIn Bug behoben (Danke an Linhlhq, CVE-2019-17253)

- Einige PlugIns wurden geändert, bitte die aktuelle Version installieren:

Download: http://www.irfanview.com/plugins.htm

Description

IrfanView ist ein schneller, kompakter, kleiner und kostenloser Bildbetrachter und -konverter, der auf fast allen Versionen von Microsoft® Windows® funktioniert (einschließlich XP, Vista, 7, 8 und die neueste Version 10).

Ein überzeugender Grafikbetrachter, der von Grund auf dafür entworfen wurde, einfach für Beginner und leistungsstark für Experten zu sein. IrfanView ist der erste Bildbetrachter von Windows®, der mehrere (animierte) GIF, mehrseitige TIF und ICO, bestehend aus mehreren Bildern, unterstützt. Es unterstützt viele Grafik-Dateiformate (regelmäßig aktualisiert).

Hier sind nur einige von ihnen aufgelistet: BMP, DIB, JPG, JPEG, PSD, PDF, GIF, TTF, TXT, ANI, CUR, CLP, DDS, CAM, Mac PICT, QTIF, MP4, WAD, WBMP, RAS, SUN, SFF, PPM (und viele andere Grafik-Dateiformate werden unterstützt).

Die Unterstützung wurde über die Jahre auf Video- und Audiodateien ausgeweitet. Hier nur eine kurze Auflistung: WAV, AVI, WMA, WMV, MPG, MPEG, MP3, MID und viele weitere.

Es bietet Unterstützung für viele Sprachen, hat Vorschau und Mal-Funktionen (man kann Pfeile, Linien oder Kreise, etc. malen), Toolbar-Designs, und die Diashow ist ebenfalls in dieser kostenlosen und leistungsstarken Grafiksoftware enthalten. Es hat außerdem Unterstützung für Filter-Software von Adobe® Photoshop®, Batch-Konvertierung (mit seiner Bildverarbeitung), E-Mail, Dateisuche, Drucken, es kann die Farbtiefe verändern und Effekte hinzufügen (Verwischen, Filter Factory, Schärfen, etc.). Bildaufnahme und Icon-Extrahierung von DLL-, EXE- und ICL-Dateien sind nur ein paar der Funktionen, die diese kostenlose Grafiksoftware bietet.

Einige der IrfanView-Funktionen:

  • 32 und 64 bit Version
  • Viele unterstützte Formate (hier für die Liste der Formate anklicken)
  • Unterstützung für mehrere Sprachen
  • Thumbnails/Vorschau
  • Zeichnen von Linien, Kreisen, Pfeilen, Korrektur der Schieflage etc.
  • Skins/Designs für Symbolleiste
  • Slideshow (Speichern der Diashow als EXE/SCR oder brennen auf CD)
  • Anzeigen von EXIF/IPTC/Kommentar während der Slideshow
  • Unterstützung für Adobe Photoshop Filter
  • Schnelles Bewegen durchs Verzeichnis
  • Batch-Konvertierung (mit Bild-Manipulation)
  • Multipage TIFs bearbeiten
  • Datei Suche
  • Bilder per Email schicken
  • Multimedia-Player
  • Drucken
  • Farbtiefe ändern
  • Unterstützung für eingebettete Farbprofile aus JPG/TIF
  • OCR PlugIn
  • Scanner-Unterstützung (TWAIN)
  • Bilder ausschneiden/freistellen
  • Text/Bild einfügen (Wasserzeichen)
  • Bearbeiten der IPTC-Daten
  • Effekte (Schärfen, Verwischen, Adobe 8BF, Filter Factory, Filter Unlimited, etc.)
  • Fotografieren
  • Icons aus EXE/DLL/ICLs extrahieren
  • Verlustfreie JPG-Operationen
  • Shell-Erweiterung PlugIn
  • Unterstützung für Unicode Dateinamen
  • Viele Tastaturkürzel
  • Viele Befehlszeilen-Optionen
  • Viele PlugIns
  • Nur eine EXE-Datei, keine DLLs, keine Shareware Meldungen wie "I Agree" oder "Evaluation expired"
  • Keine selbstständigen Registry-Änderungen!
  • und viel viel mehr

Wichtig: Du kannst auch die IrfanView-Plug-ins, die sowohl für 32-bit- und 64-bit-Versionen verfügbar sind, von dieser Seite herunterladen und benutzen. Sie sind unter den Installationsdateien für 32-bit und 64-bit gelistet. Bitte beachte, dass im Sinne von IrfanView in der Standard-Version von IrfanView nur die wichtigsten Plug-ins enthalten sind: Effekte, Malen, Icons, Diashow-EXE, RegionCapture-Werkzeuge, Video, Metadaten und JPG-Umwandlung.

Markenzeichen-Hinweis 1: Microsoft®, Windows® und andere Produktnamen sind entweder als geschützte Marken registriert oder geschützte Marken der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern.

Markenzeichen-Hinweis 2: Adobe® und Photoshop® sind entweder als geschützte Marken registriert oder geschützte Marken von Adobe Systems Incorporated in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Bitte beachte, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, die Markenrecht-Richtlinien zu beachten und zu befolgen. Weitere Informationen sind hier zu finden:

IrfanView Bewertung

Wenn du nach einem kostenlosen Bildbearbeitungswerkzeug Ausschau hältst, könnte IrfanView genau die Software sein, die du suchst. Vor Jahren wurde IrfanView einzig und allein als Bildbetrachtungswerkzeug verwendet. Heute bringt es umfangreiche Funktionen zum Bearbeiten mit sich. Sowohl Beginner als auch Experten werden entdecken, dass IrfanView beträchtliche Hilfe für das Bearbeiten von Bildern bietet.

Grunddesign

Abgesehen davon, dass IrfanView seine Benutzer dazu befähigt, Bilder anzusehen und zu bearbeiten, ermöglicht das Programm es ihnen auch, eine Auswahl an Video-, Grafik- und Audiodateien zu öffnen und zu speichern. Insgesamt beträgt die Anzahl der unterstützten Formate und Erweiterungen 115 Grafik-Dateiformate und 17 Video-/Audio-Dateiformate. Um bestimmte Dateitypen zu öffnen, ist es allerdings notwendig, ein paar Plug-ins zu benutzen.

Dieses kostenlose grafische Werkzeug wird von Windows® OS unterstützt, einschließlich Windows® Vista, XP, 2008, 2003, 2000, 9x, NT ME, 7, 8, 8.1 und 10. Das Programm kann auch mit Mac® OS X® Winebottler und auf Linux mit Wine laufen.

Unterstützung

Neben einer Unterstützung von über 130 Dateierweiterungen, bietet die Software auch Mehrsprachenunterstützung (22 insgesamt); Unterstützung für Adobe® Photoshop® Filter; eine sehr beliebte Diashow; die Möglichkeit, SCR- / EXE-Dateien zu speichern; die Fähigkeit, Dateien auf CD und DVD zu brennen; und die Funktion, Formen auf dem Bildschirm zu malen. Eine vollständige Installation von IrfanView mit allen Funktionen und Plug-ins nimmt wesentlich weniger Platz ein (10 MB) als viele konkurrierende Bildbetrachter. Zum Glück ist die Software leicht zu installieren. Man muss bloß eine Download-Seite aufrufen, die ausführbare Datei herunterladen, sie anklicken und installieren.

Bildbearbeitung

IrfanView hat eine breite Auswahl an Bildbearbeitungsoptionen. Es ist außerdem in der Lage, das Öffnen eines Bildes über einen existierenden externen Grafikeditor wie Photoshop® anzuordnen. Öffne ein Bild und du siehst eine Statusleiste, die die Ausgangsgröße in Pixelmaßen angibt, genau wie die Bits pro Pixel. Das Programm zeigt auch eine große Menge anderer Informationen an, wie Zoom, Nummer des Bildes im Ordner, Datum/Zeit der Datei, etc. Bearbeite das Bild ruhig nach deinen Wünschen.

Die Bearbeitung wird dank der übersichtlichen und unkomplizierten Benutzeroberfläche des Programms leicht gemacht. Klicke einfach die Toolbar und das Menü an, um auf die Bearbeitungsoptionen zuzugreifen. Du kannst das Bild rotieren, Wasserzeichen hinzufügen, die Feinheiten der Filter einstellen, die Helligkeit erhöhen, die Farbtiefe verändern, spiegeln, die Leinwandgröße verändern oder Bilderrahmen in selbstbestimmten Farben und Größen erstellen.

Es besitzt keine außergewöhnlichen Funktionen zum Malen wie GIMP oder Adobe® Photoshop®. Allerdings ist es ein leichtgewichtiges Programm zum Abspielen und Betrachten, das einen anderen Zweck erfüllt. Es ist schnell, leicht zu benutzen und kann mit vielen Grafik-Dateiformaten umgehen. Es ist klein – zu der Zeit, als ich diese Bewertung schreibe, beträgt die Größe weniger als 2 MB. Zusätzlich dazu kann man von der offiziellen Website (siehe Download-Links oben) Plug-ins und andere Designs herunterladen.

Wenn du IrfanView benutzt, ist deine Vorstellungskraft das einzige, was dir Grenzen setzt. Wusstest du zum Beispiel, dass du Bildschirmschoner und Diashows erstellen kannst? (alles, was du brauchst, ist IrfanView, es zu installieren, dich mit der Benutzung vertraut zu machen und eine kleine Sammlung an Bildern).

Das Beste daran, nachdem du einen Bildschirmschoner oder eine Diashow erstellt hast, ist Folgendes: Du kannst sie als eigenständige ausführbare Dateien auf anderen Computern (Microsoft Windows) laufen lassen, die das Programm nicht installiert haben. Ich schätze, das sagt eine Menge über diesen kostenlosen Bildbetrachter aus.

Das Fazit

Letztendlich ist IrfanView ein hervorragender Grafikbetrachter/-editor. Es kann eine unglaubliche Anzahl an Dateitypen lesen, lädt eine große Menge an externen Plug-ins und hat ein gut gestaltetes Design. Die Menge an Vorteilen, die IrfanView bietet, überwiegen gegenüber ihren Nachteilen auf jeden Fall.

Ich schätze, meine Worte werden nicht genug sein, um den wahren Wert dieses Programms zu beschreiben. Vielen Dank an Irfan Skiljan, dass er so eine nützliche Grafiksoftware erstellt hat. IrfanView ist mein Favorit unter den Grafikbetrachter-Softwares für Windows®. Ich habe diese Perle zum ersten Mal im Jahr 2001 benutzt und das Programm hat zwei Jahrzehnte (25 JAHRE!) Entwicklung hinter sich. Wenn du die Hingabe des Entwicklers zu schätzen weißt, sag es doch weiter oder noch besser: Spende, wenn möglich.

Found this software useful? Please consider a donation to the author.